Zoom

Transportwelt: Conti Fleet Award für Lechzug

Das Unternehmen Continental zeichnet die Spedition Lechzug mit Sitz in Landsberg am Lech für die Region Süd mit dem Conti Fleet Award aus.
Die Auszeichnung, die vom Vertrieb Lkw-Reifen-Ersatzgeschäft Deutschland der Continental initiiert wurde, zeichnet Unternehmen aus, die mit dem Reifenhersteller bereits mehr als drei Jahre zusammenarbeiten und deren Geschäftsbeziehung „von Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit geprägt ist“. In die Bewertung fließen auch der optische und technische Zustand der Fahrzeugflotte mit ein. Die Spedition Lechzug ist schwerpunktmäßig in den Bereichen Maschinen- und Volumentransporte tätig. Sie bietet nach Angaben von Continental aber auch Speditionsdienstleistungen im internationalen Fernverkehr sowie Lagerung, Kommissionierung und der Versand von Produkten an. Die Flotte besteht aus 38 Fahrzeugen.
Neben der Spedition Lechzug haben bereits die Internationale Spedition und Transportgesellschaft J. Weding, die Speditionsgesellschaft Pfeiffer und die DFA-Transport und Logistik die Auszeichnung erhalten.

Foto

Foto: photo 5000/Fotolia.com

Datum

10. Dezember 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.