Zoom

Fahrzeuge: Bayern-Tournee

MAN startet Bayern-Tournee historische Lastwagen, Busse und Traktoren

MAN veranstaltet zur Feier seines 250. Geburtstags eine Tour mit mehr als 30 historische Lastwagen, Busse und Traktoren. Vom 6. bis 8. Juni 2008 rollen die Fahrzeuge durch Bayern und machen in den Innenstädten von München, Augsburg und Nürnberg Station. Bei „MAN auf Achse“ sind vom Dampftraktor aus dem Jahr 1918 über den ersten Diesel-Lkw (1923), historische Löschfahrzeuge, einen Postbus (1953) bis zur legendären „Pausbacke“ aus den 60er Jahren und sogar Prototypen zu sehen, die nie in Serie gegangenen sind. Gezeigt werden die schönsten Fahrzeuge aus 90 Jahren Fahrzeugbau der Marken MAN, Neoplan, Steyr und Büssing. Zum Abschluss findet am Sonntag, 8. Juni, 17.30 Uhr, auf dem Hauptmarkt in Nürnberg ein Gratis-Konzert mit „Texas-Lightning“, der Band von Star-Comedian Olli Dietrich, statt. Los geht es am Freitag, 6. Juni 2008, in München. Auf dem Marienplatz vor dem Rathaus werden die Oldtimer ab 11 Uhr dem Publikum präsentiert. Oldtimer-Fans dürfen sich auf Stadtrundfahrten in einem MAN-Postbus aus dem Jahre 1953, im MAN E3000 (1940) und in einem Reisebus vom Typ Büssing 4500T freuen. In Augsburg sind die MAN-Fahrzeuge am Samstag, 7. Juni 2008, ebenfalls ab 11 Uhr auf dem Rathausplatz zu sehen. Auch in Augsburg sorgt ein Begleitprogramm mit Live-Musik und Interviews für Unterhaltung der Gäste. Letzte Station der Nutzfahrzeug-Karawane ist am Sonntag, 8. Juni 2008, der Hauptmarkt in Nürnberg. Die Oldtimer-Schau ist zugleich der offizielle Familientag für die 4000 Mitarbeiter des Nürnberger MAN-Motorenwerkes, die mit ihren Angehörigen zu einem Sonntagsausflug auf dem Hauptmarkt und den angrenzenden Plätzen erwartet werden. Zum Abschluss der Oldtimer-Parade beginnt gegen 17.30 Uhr ein Open-Air-Konzert der Country-Band „Texas Lightning“. Weitere Meldungen zu MAN finden Sie in der Rubrik !

Datum

24. April 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.