Zoom

Fahrzeuge: Baustellen-Lkw

Starke Baustellen-Lkw von Volvo Trucks.

Mit dem weltweit stärksten Lkw, kraftstoffsparenden Motoren und der jüngsten Generation der I-Shift-Automatikgetriebe verfügt Volvo Trucks über eine der umfangreichsten Modellpaletten für den Einsatz auf der Baustelle. "Wenn sich die Nachfrage auf dem europäischen Bausektor wieder erhöht, haben wir alles, was erforderlich ist, um die Bedürfnisse der Kunden nach rentablen, umweltfreundlichen Lkw mit erstklassigen Fahreigenschaften zu erfüllen," sagt Claes Nilsson, President von Volvo Trucks Europe Division. Das Produktportfolio, das kürzlich einem massiven Erneuerungsprogramm einschließlich neuer Motoren und Getriebe unterzogen wurde, umfasst den Volvo FL, den Volvo FE, den Volvo FM und den stärksten Lkw der Welt - den 700 PS Volvo FH16. Volvo FM - die beste Wahl für den Baustelleneinsatz Der Volvo FM ist Volvos meist verkaufter Lkw für den schweren Baustelleneinsatz, mit Chassiskomponenten, die für einen optimalen Schutz hoch angeordnet sind, und mit einem robusten Fahrerhaus. Mit Volvos neuestem, kraftstoffsparenden 13-Liter-Motor, der die Euronorm 5/EEV erfüllt, und Volvos I-Shift-Getriebe vereinigt der Volvo FM geringe Kraftstoffkosten und eine geringe Umweltbelastung mit ausgezeichneten Fahreigenschaften. Automatikgetriebe für den Baustelleneinsatz Das Volvo I-Shift-Automatikgetriebe ist einer von Volvos größten Erfolgen. I-Shift bietet nicht nur einen außergewöhnlichen Fahrkomfort, sondern es senkt auch den Kraftstoffverbrauch. Die neueste I-Shift-Generation bietet mehrere neue speziell für den Baustelleneinsatz entwickelte Funktionen. Diese umfassen kraftstoffsparende Gangwechsel für den Schwertransport und ein verbessertes Anfahren sowie besseren Grip in schwierigem Gelände. Volvos vollautomatisches Getriebe für schwerste Aufgaben auf Baustellen, die Powertronic, wurde ebenso kürzlich verbessert. Es wurde dem hohen Drehmoment des 13-Liter-Motors von bis zu 2600 Nm angepasst und hat auch ein längeres Serviceintervall. Heute werden die Hälfte von Volvos Baustellen-Lkw mit einem Automatikgetriebe geliefert - 40 % mit I-Shift und 10 % mit Powertronic. Sicherheit und Manövrierbarkeit  Zur Erhöhung von Sicherheit und Grip werden jetzt noch mehr Lkw-Modelle mit dem Elektronischen Stabilitätsprogramm (ESP) ausgestattet. Ebenso wurde ein neues Traktionssteuersystem eingeführt. Für Einsatzzwecke, die außergewöhnliche Leistungsreserven erfordern wie der Transport schwerer Maschinen und vorgefertigter Gebäudeteile, ist der Volvo FH16 mit 700 PS und 3150 Nm Drehmoment ein starker Anwärter. Den Volvo FH16 700 gibt es nur mit I-Shift. Für leichtere Baustelleneinsätze bietet Volvo Trucks die etwas kleineren Lkw Volvo FE und Volvo FL. Lkw und Baumaschinen Volvo Trucks wird seinen Stand auf der Bauma mit dem Schwesterunternehmen Volvo Construction Equipment teilen. "Der Volvo-Konzern besitzt ein solides Know-how auf dem Baustellensektor, das durch einen umfassenden Produktbereich untermauert wird," sagt Claes Nilsson. "Gemeinsam können wir unseren Kunden individuell angepasste Paketlösungen anbieten, die sich von Baggern und Lkw bis zur Finanzierung und dem Kundendienst erstrecken." Daraus folgert er: "Es ist auch unser erklärtes Ziel, eng mit unseren Kunden zusammenzuarbeiten. Wenn wir die Entwicklung des europäischen Markts für Baustellenfahrzeuge der vergangenen 10 Jahre untersuchen, stellen wir fest, dass sich der Schwerpunkt erheblich nach Osten hin verschoben hat. Aus diesem Grund ist es für uns unerlässlich, in Osteuropa und Russland stark vertreten zu sein. Unser Lkw-Werk in Kaluga, Russland, ist ein wichtiger Teil dieser Strategie." Die Volvo Trucks Baureihen für den Baustelleneinsatz: Volvo FL - für den leichten Baustelleneinsatz. Volvo FE - für den leichten Baustellenverkehr auf guten Straßen. Volvo FM - für jede Art von Baustelleneinsatz. Volvo FH - für einen rationellen Transport zur und von der Baustelle. Volvo FH16 - für Schwertransporte.

Datum

26. Januar 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.