Zoom

Fahrzeuge: Ausgestattet mit ZF-eTronic-Getrieben

Großbritanniens größte Handelskette ordert 770 Iveco-Fahrzeuge mit ZF-eTronic-Getrieben

Tesco.com ordert Kleintransporter Iveco Daily AGile mit serienmäßigem ZF-eTronic Getriebe Täglich bis zu 70.000 Auslieferungen in ganz Großbritannien Automatisches ZF-Getriebe ermöglicht wirtschaftlichen und sicheren Betrieb der neuen Liefer-Flotte Unter der Internetadresse www.tesco.com bietet die gleichnamige britische Handelskette ihr gesamtes Warenangebot zum Online-Einkauf an. Um die Bestellungen zuverlässig und wirtschaftlich ausliefern zu können, hat Tesco.com nun 770 Fahrzeuge vom Typ Iveco Daily 35S11 AGile geordert. Die Kleintransporter sind serienmäßig mit dem automatischen Getriebe eTronic von ZF ausgestattet. Die neue Flotte der britischen Handelskette Tesco besteht aus 770 Iveco Daily AGile Kleintransportern, die serienmäßig mit dem wirtschaftlichen 6-Gang-Automatgetriebe ZF-eTronic ausgestattet sind. Das britische Unternehmen hat sich bewusst für die Ausstattungsvariante der Kleintransporter mit dem automatischen 6-Gang-Getriebe von ZF entschieden. Vor allem der niedrige Kraftstoffverbrauch und die attraktiven Life Cycle Costs haben Tesco.com, eine Tochterfirma von Tesco und verantwortlich für deren Online-Geschäft, überzeugt. Die neue Flotte wird rund um die mehr als 300 Supermärkte der Handelskette in ganz Großbritannien zum Einsatz kommen. Das Unternehmen bedient täglich bis zu 70.000 Lieferaufträge in hauptsächlich städtischen Gebieten. Kostenreduzierer: Mit dem automatischen Getriebe eTronic von ZF können Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu sieben Tonnen deutlich Betriebskosten sparen. Geringe Kraftstoff- und Wartungskosten Hier kann das wirtschaftliche eTronic-Getriebe seine Vorteile besonders gut ausspielen: Sein gutes Leistungsgewicht in Verbindung mit einem maximalen Wirkungsgrad sorgen für ein schnelles und effizientes Vorwärtskommen. Das automatische Getriebe übernimmt vom Anfahren und Schalten bis hin zum Bremsvorgang und Zurückschalten das komplette Fahrmanagement. Für den Fahrer bedeutet das, dass er sich komplett auf den Verkehr konzentrieren und sein Fahrzeug sicherer manövrieren kann. Gleichzeitig arbeitet eTronic besonders wirtschaftlich, da es den Motor stets im verbrauchsgünstigen Drehzahlbereich arbeiten lässt. Im Vergleich zu manuellen Getrieben reduziert das automatische 6-Gang-Getriebe den Kraftstoffverbrauch um bis zu fünf Prozent. Die elektronische Kontrolle der Schaltvorgänge sorgt zudem für einen geringeren Kupplungsverschleiß und dadurch niedrigere Wartungskosten. Hier unterstützt auch der unkomplizierte Aufbau des Getriebes, denn sämtliche Komponenten inklusive der Kabelverbindungen sind in einer Einheit zusammengefasst. Bilder: Tesco, ZF

Datum

12. August 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.