Zoom

Fahrzeuge: Aktion Weihnachtstrucker

Kögel beteiligt sich erneut an der Aktion Weihnachtstrucker.

Hilfsaktion von Antenne Bayern für Kinder in Osteuropa / Kögel-Kunde Kleiner fährt einen der Hilfs-Lkw. Zum wiederholten mal beteiligt sich Kögel an der Aktion "Weihnachtstrucker", die der Radiosender Antenne Bayern gemeinsam mit den Johannitern nun schon zum 16. Mal durchführt. Wie schon im vergangenen Jahren werden zwei Fahrer des Kögel-Kunde Kleiner mit einem Sattelauflieger Hilfspakete voller Lebensmittelspenden zu den bedürftigen Kindern in Osteuropa fahren. Speditionsinhaber Ludwig Kleiner wird den Kraftstoff für die 2200 Kilometer lange Reise spenden. „Wir unterstützen gerne diese Aktion und das Engagement unseres Kunden Kleiner und seiner Fahrer", erklärt Regionalvertriebsleiter Markus Leonhard, der bei Kögel für die Region Süddeutschland zuständig ist. „Für uns ist es selbstverständlich, dass wir einen Beitrag zur Linderung der Not in den ärmsten Regionen Europas leisten."

Datum

11. Dezember 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.