Agility und Starco werden Partner Zoom

Transportwelt: Agility und Starco werden Partner

Agility übernimmt die Beschaffungslogistik für die Starco Group, Europas führenden Lieferanten von Reifen, Schläuchen, Felgen und Kompletträdern. Zu den Aufgaben von Agility zählt nach Angaben des Logistikdienstleisters der Transport aus Asien zu den Starco-Werken in Deutschland, Großbritannien, Belgien, Dänemark, Polen und Lettland. In einem ersten Schritt wickelt Agility zunächst sämtliche Verladungen zum Zentrallager von Starco in Lüneburg ab. Danach folgen sukzessive die weiteren Länder. Mitte des Jahres 2010 soll dann das gesamte Volumen von etwa 8.000 TEU durch Agility transportiert werden.

Datum

13. Januar 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.