Faun-Abfallsammler mit Brennstoffzellen-Antrieb Zoom

Fahrzeuge: Abfallsammler mit Brennstoffzelle

Der Spezialist für Müllsammelaufbauten Faun entwickelt nach eigenen Angaben das weltweit erste Abfallsammelfahrzeug mit einem elektrisch betriebenen Aufbau, der die Energie aus einer Brennstoffzelle bezieht. Basis des Fahrzeugs ist der elektrische Antrieb des Rotopress Dualpower-Aufbaus. Als Stromerzeuger dient dabei eine Brennstoffzelle, als Energieträger Wasserstoff. Der Stromtreibt den Sammelaufbau und den Lifter an. Die Fahrten von Ladestelle zu Ladestelle ermöglicht der herkömmliche Antrieb des Fahrgestells. Vorteil des Systems ist, dass beim Laden keine Abgas und kaum Geräuschemissionen auftreten. Hinzu kommt eine Minderung des Dieselverbrauchs. Projektpartner ist das Unternehmen Heliocentris, das die Brennstoffzelle liefert, und die Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), die das Fahrzeug ab Frühjahr 2011 in der Praxis erproben.

Datum

26. November 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.