Von links: Andreas Heinze, CEO von CWS Boco International, José Luis Lopez-Schümmer, Leiter Vertrieb Mercedes-Benz Vans, und Michael Seddig, Logistikchef von CWS Zoom

Transportwelt: 150 Sprinter NGT an CWS Boco

CWS Boco International, Anbieter von Waschraumhygiene und Textildienstleistungen hat für das Jahr 2009 150 Sprinter NGT bei Mercedes-Benz bestellt. Damit soll die Fuhrparkumstellung bei CWS auf umweltschonende Erdgasfahrzeuge weiter voran getrieben werden. CWS-Chef Andreas Heinze und José Luis Lopez-Schümmer, Leiter Vertrieb und Marketing Mercedes-Benz Vans, unterzeichneten den Vertrag zur Bereitstellung der Transporter. Der Mercedes-Benz Sprinter wird als 316 NGT und 516 NGT angeboten. Damit stehen den Kunden zwei Gewichtsvarianten mit 3,5 und 5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht zur Verfügung. Die Leistung des Erdgas-Sprinters beträgt 115 kW/156 PS. Sie steht sowohl im Erdgas- als auch im Benzinbetrieb zur Verfügung. Der Erdgasantrieb zeichnet sich laut Mercedes durch deutlich verringerte Abgas- und Geräuschemissionen sowie erheblich niedrigere Unterhaltskosten aus.

Datum

26. September 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Arbeitsrecht
Ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht. Ich vertrete Arbeitnehmer und Arbeitgeber… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.