Zoom

Fahrzeuge: 10 Iveco Stralis mit Frischdienstkoffer für die Bundeswehr

Kürzlich erhielt die BwFuhrparkService GmbH zehn Iveco Stralis mit Frischdienst-Kofferaufbauten für die Versorgung von Kasernen mit Lebensmitteln.

Bei den Stralis handelt es sich um Fahrzeuge des Typs AD 190 S 42 /P mit 5.700 mm Radstand. Dieser 19-Tonner verfügt über eine luftgefederte Hinterachse mit ECAS-Steuerung. Letztere sorgt einerseits für ein von der Beladung unabhängig gleichbleibendes Niveau der Ladefläche, ermöglicht andererseits aber das Anheben oder Absenken der hinteren Ladeflächenkante zum Anpassen an verschieden hohe Rampen. Angetrieben wird der Stralis AD 190 S 42 /P von einem Sechszylinder-Reihenmotor mit 10,3 l Hubraum, dessen Nennleistung 309 kW (420 PS) beträgt und der über ein maximales Drehmoment von 1.900 Nm verfügt. Nennleistung und maximales Drehmoment stehen jeweils über große Drehzahlbereiche bereit, was zu relativ wenigen Gangwechseln mit dem in (diesem Falle manuellen) 16-Gang-Getriebe führt. Neben der von BwFuhrparkservice georderten Version nach der Abgasnorm Euro 5 bitet Iveco die Stralis-Modelle auch entsprechend der zurzeit strengsten homologierbaren Norm EEV an. Der Stralis AD 190 S 42 /P ist ein Fahrzeug für den schweren Verteilerverkehr und für Regionaltransporte. Sein Normalfahrerhaus ist etwas schmaler als die Großraumkabine des Stralis AS. Dadurch ist der Lkw besonders in engeren Innenstädten wendiger. Trotzdem verfügt die Kabine über eine komfortable Ausstattung, die der der größeren Schwester nicht nachsteht. Die Iveco Stralis für den BwFuhrparkService erhielten bei der Junge Fahrzeugbau GmbH (Barsbüttel) Frischdienst-Kofferaufbauten. Diese verfügen über eine flüssigkeitsdichte Alu-Bodenwanne, ein dieselbetriebenes Kühlgerät sowie eine Ladebordwand. Außerdem lieferte Junge sieben gleich ausgestattete Zweiachs-Anhänger passend zu den Iveco Stralis. Die Frischdienst-Lkw und -Anhänger werden bei verschiedenen Versorgungsämtern der Bundeswehr im gesamten Bundesgebiet für den Lebensmitteltransport eingesetzt. Die BwFuhrparkService GmbH erhielt kürzlich zehn Iveco Stralis AD 190 S 42 /P und sieben dazu passende Anhänger, alle mit Frischdienstkoffer von Junge (Barsbüttel), zum Einsatz bei verschiedenen Versorgungsämtern der Bundeswehr in Deutschland.

Datum

23. Juni 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.