Fuso verkauft 1.000sten Canter Eco Hybrid Zoom

Fahrzeuge: 1.000ster Canter Eco Hybrid verkauft

Seit der Einführung im Juli 2006 wurde der Fuso Canter Eco Hybrid weltweit 1.000 Mal verkauft. Die meisten Fuso Canter Eco Hybrid hat die Mitsubishi Fuso Truck and Bus Corporation (MTBC) in Japan abgesetzt. Darüber hinaus sind die Hybrid-Lkw auch in Australien, Hong Kong und Irland im Einsatz. Aufbauend auf dem Erfolg des Fuso Canter Eco Hybrid baut MFTBC seine Hybridentwicklung nun aus. Im Dezember 2010 wird das Prüfzentrum Kitsuregawa, Japan, um einen Prüfstand ergänzt. Künftig sollen dort Hybridantriebe unter verschiedenen praxisnahen Bedingungen getestet werden. So soll es möglich sein, in Echtzeit Veränderungen beispielsweise an der Batteriegröße oder der Leistung zu simulieren.  Zudem wurde am 14.10. Genichiro Ishii zum neuen Leiter des Global Hybrid Center in Kawasaki, Japan ernannt. Genichiro Ishii war zuvor in verschiedenen Positionen innerhalb der Entwicklung von Mitsubishi Fuso tätig. Dabei arbeitete er auch an der Daimler Trucks-Initiative zur weltweiten Einführung einer neuen Motorengeneration mit.

Datum

15. Oktober 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.