10 Bilder Zoom

Fahrsicherheit: Training im Lkw-Simulator

"Die 350 Kilometer Anfahrt haben sich voll gelohnt!" Mit diesen Worten verabschiedete sich Gewinner Ludger Haefs nach dem Seminar "Fahrsicherheit" in Mayen. Das Training hat er bei der V-Top Verlosung von FERNFAHRER und Dekra gewonnen.

Ludger war einer von acht Gewinnern, die den Weg nach Mayen auf sich genommen haben, um am Training mit dem DEKRA-Fahrsimulator teilzunehmen. Die ProFahrT (Professionelles Fahrer Training) Seminare sind nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) anerkannt und vom DVR (Deutscher Verkehrssicherheitsrat) mit dem Qualitätssiegel "Verkehrssicherheit" ausgezeichnet.
Sie bestehen aus einem Methoden- und Medien-Mix aus Kurzreferaten, Gruppen- und Einzelarbeiten, computergesteuerten Selbstlernprogrammen (CBTs) und Praxisfahrten auf dem Lkw-Fahrsimulator. Bei den Szenarien, die die Jungs auf dem Simulator bewältigen mussten, handelte es sich um Gefahrensituationen, die in der Realität zwar passieren, aber nicht oder nur schwer trainiert werden können.
Fahrsimulator in Action
Und so lief es ab: "Schei ... was ist das?", entfährt es Uwe als er plötzlich bemerkt, dass sein 40-Tonner nicht mehr dem Kurvenverlauf folgt. "Na ja, wie kalt wird es wohl sein, wenn es anfängt zu schneien", ertönt Thorstens Stimme aus dem Lautsprecher. "Bei Glatteis mit 40 km/h um die Kurve sieht zwar sportlich aus, soll aber nicht gesundheitsfördernd sein", lautet seine Erklärung für dieses Manöver. Aber solche Fehleinschätzungen bescheren uns jedes Jahr aufs Neue wieder das Chaos zu Winterbeginn. Uwe hat diese Erfahrung zum Nachdenken veranlasst. Selbstverständlich ist Uwe ein erfahrener Kraftfahrer, ein Profi auf der Straße, doch die Routine lässt manchmal viel zu schnell Fehlentscheidungen zu. Mit dem Training wollen wir zu einer besonnenen Fahrweise anregen und so die Verkehrssicherheit erhöhen.  Egal, ob ein Reh auf die Straße springt oder eine sich plötzlich öffnende Autotür am Fahrbahnrand uns zu einem unvorhersehbaren Manöver zwingt. Das haben die Kursteilnehmer an diesem Tag super umgesetzt und noch dazu viel Spaß gehabt - trotz des anspruchsvollen Themas.
Das kam auch unverkennbar zum Abschluss des Seminars in der Feedbackrunde zum Ausdruck:
"Trotz meiner langjährigen Erfahrung habe ich heute noch viel dazu gelernt, erschreckend war für mich, dass ich manchmal wohl nur Glück hatte in bestimmten Situationen. Ich nehme auf alle Fälle zahlreiche Tipps und Ideen mit, um in Zukunft meine Fahrfertigkeit zu verbessern. Dieser Tag war für mich super informativ", sagt Rainer Erlich (61), der seit 39 Jahren Berufskraftfahrer ist.
Gute Vorbereitung - unfallfreies Fahren
"Meine Erwartungen wurden voll übertroffen, die Tipps und Anweisungen von euch werden mir eine Riesenhilfe sein, um bestimmten Fahrsituationen aus dem Weg zu gehen oder sie zu bewältigen. Sollte der Fall der Fälle eintreten, bin ich jetzt auf alle Fälle besser vorbereitet. Bestimmte Dinge sehe ich jetzt aus einem anderen Blickwinkel. Danke an V-top und FERNFAHRER für diesen tollen Tag, ich habe an vielen Trainings, Schulungen und Events teilnehmen können, doch dieses war einfach nur super und trotzdem lustig, Danke",  sagt Helmut Brieden 58, seit 38 Jahren Berufskraftfahrer.

 
Ja, auch uns hat es Spaß gemacht, besonders weil wir mal wieder gesehen haben, dass der Ruf, der in der Öffentlichkeit herrscht, überhaupt nicht stimmt. Viele Lkw-Fahrer sind Männer, die Spaß an ihren Job haben, sich weiterbilden, um ihn bewusst und sicher auszuüben und Verständnis für manches Fehlverhalten anderer aufbringen. 

Foto

Buchsdrücker

Datum

19. Juli 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Arbeitsrecht
Ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht. Ich vertrete Arbeitnehmer und Arbeitgeber… Profil anzeigen Frage stellen
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier Matthias Pfitzenmaier Fachanwalt für Verkehrsrecht
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier ist Fachanwalt für Verkehrsrecht. Seit 1997 arbeitet er im… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.