Zoom

Expansion im Ferbus-Markt: Flixbus übernimmt megabus.com

Der Fernbusanbieter Flixbus übernimmt zum 1. Juli 2016 das Geschäft des Mitbewerbers megabus.com in Kontinentaleuropa und integriert dieses in das bestehende Netz.

Megabus.com betreibt nach Unternehmensangaben innerhalb der Europäischen Union aktuell Netze in Deutschland, Italien, Frankreich, Niederlande, Belgien, Spanien und Linienverkehre nach Großbritannien. Mit der Übernahme erhöhe das Unternehmen sein Streckennetz von derzeit 800 Zielen in 19 Ländern auf dann 900 Ziele in 20 Ländern.

Autor

Foto

MeinFernbus

Datum

30. Juni 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Leitung von großen Fuhrparks und der Tätigkeiten rund um den Fuhrpark Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.