Europa Truck Trial 2017 Strassberg 60 Bilder Zoom
Foto: Markus Bauer

Europa Truck Trial 2017 Straßberg

Das Finale ist in vollem Gange

Die Europa Truck Trial Saison 2017 neigt sich dem Ende zu. Noch ist das Rennen um die Meisterschaft in allen Klassen offen. Erst am Sonntag entscheidet sich, wer sich die Krone aufsetzen darf.

Das Gelände in Straßberg bietet für dieses spannende Finale den passenden Rahmen. Sand, Erde, Asphaltbrösel und natürlich die allseits beliebten Felsbrocken wechseln sich von Sektion zu Sektion ab. Besonders die Steilhang-Tore in Sektion 1 haben so manches Team an seine Grenzen gebracht. Der Asphaltberg scheint auf den ersten Blick griffig. Sobald die Räder aber durchdrehen, erinnert er eher an Schotter als an festen Untergrund. Entsprechend haben nur wenige den Hügel bezwungen und das Tor erobert. Nur mit der richtigen Technik, oder besser gesagt mit genügend Wumms haben es die Trial-Trucks bis ganz nach oben geschafft.

Nasser Samstag

Das Wetter war bei der Fahrt auf schwierigem Untergrund noch dazu nicht gerade hilfreich. Den ganzen Samstag über waren die Wolken immer ein Stückchen weit geöffnet: Nieselregen und leichte Schauer, dazu Temperaturen ganz knapp im zweistelligen Bereich. Immerhin blieben Teams und Zuschauer vor Starkregen verschont.

Die Spannung steigt

Da die Trialer samstags bekanntlich nicht in Klassen sondern in gemischten Gruppen starten, konnte unterwegs keiner so recht abschätzen, wie die Konkurrenz abschneidet. Taktieren ist so also nur eingeschränkt möglich: Fahre ich auf Sicherheit, oder riskiere ich alles, um ein Tor zu fahren, das mein Gegner nicht schafft? Einen ersten Anhaltspunkt gibt es zwar mit den Zwischenergebnissen am Samstag Abend, aber abgerechnet wird erst am Schluss. Schließlich wäre es nicht das erste Trial, bei dem sich am Sonntag die Tabelle noch einmal komplett durchgemischt hat.

Ford Transit Custom

Autor

Datum

9. September 2017
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier Matthias Pfitzenmaier Fachanwalt für Verkehrsrecht
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier ist Fachanwalt für Verkehrsrecht. Seit 1997 arbeitet er im… Profil anzeigen Frage stellen
Fred Dremel, Experte für Sozialvorschriften für das Fahrpersonal im Strassenverkehr, Arbeitszeitrecht , Kontrollgeräte Fred Dremel Sozialvorschriften
Von 1980 bis 2013 Betriebsprüfer Arbeitsschutz in Aachen auf dem Gebiet Sozialvorschriften für… Profil anzeigen Frage stellen