Autohof Eichenzell 6 Bilder Zoom

Euro Rastpark Eichenzell: Mittwochs Fahrertag

Der Euro Rastpark Eichenzell liegt an der A 66 beim Dreieck Fulda. Für Lkw-Fahrer wird hier richtig was geboten.

Mit flotten Ideen, Kontaktfreude und einem untrüglichen Geschäftssinn hat Thomas Göttler vor gut drei Jahren den Eichenzeller Autohof aus der Taufe gehoben. Seine 33 Mitarbeiter wissen, worauf es ihm ankommt: "Astreine Qualität beim Essen, moderne Sanitäranlagen, außerdem unkompliziert und höflich in der persönlichen Ansprache.

Das ist keine Zauberei!" Ebenso wenig zeugt es von Magie, aber von Humor, wenn auf der Speisekarte vom Truckerzubehör die Rede ist: "Doppelachse", "Stoßdämpfer" oder "Bremsklotz" heißen die Mahlzeiten mit ordentlichen Fleischportionen. Ein besonderer Tag ist der Mittwoch. Dann gibt es das Fernfahrer-Büfett für 12,90 Euro. Doch nicht nur das: Einmal im Monat findet mittwochs ein Fahrerstammtisch statt und ein Ladungssicherungskurs wird ebenfalls einmal monatlich angeboten. Im Sommer winkt zudem einmal im Monat ein Grillabend mit Country-Band – natürlich an einem Mittwoch.

Gepflegte Atmosphäre

Nur einen Steinwurf vom Autohof entfernt finden sich eine Drogierie, ein Supermarkt, ein Schuh- und ein Textilladen. Wen es nach einem Schnellimbiss gelüstet, wird ebenfalls in direkter Nachbarschaft fündig. Allerdings sind die Burger aus der "System-Gastronomie" keine wirkliche Konkurrenz zu den hauseigenen Trucker-Burgern mit Schnitzel.

Für die nahe Zukunft ist auf dem Autohof  Eichenzell nichts Neues geplant: "Dazu sind wir noch zu frisch, aber wir kümmern uns täglich darum, unsere gepflegte Atmosphäre zu erhalten. Wir haben diese Jahre auch gebraucht, um überhaupt bekannt zu werden", sagt Göttler. Mit diesen Worten wendet er sich wieder fachsimpelnd einem Fernfahrer zu. Als gelernter Kfz-Meister weiß er, wovon er spricht – und wirft ab und zu auch mal hilfsbereit einen Blick in einen Truck.

Info

Rhönhof 5
36124 Eichenzell,
Tel.: 06659/91545-0 
Fax: 06659/91545-12 
Webseite
Mailadresse

Öffnungszeiten: Tankstelle mit Bistro: 24 h/365 Tage, Restaurant: 5–24 Uhr täglich
Lkw-Parkplätze: 75, Parkgebühr je 10 €, angerechnet auf Gastronomie
Lkw-Zapfsäulen: 5 Hochleistungssäulen, 4 Adblue-Säulen
Dieselkreditkarten: alle gängigen
EC-Automat: ja
Kommunikation: Fax, Internet, Kopien, WLAN im Haus/Parkplatz
Restaurant: 140 Nichtraucherplätze
Terrasse: 100 Plätze
Duschen: 5 Herren- und 1 Damendusche, Kosten: 2,50 €
Wäscheservice: Waschmaschine und Trockner für 2,50 €
Pott Kaffee: 2,50 €, Kaffee satt für 3,90 €
Bier vom Fass: Pils 0,5 Liter – 3,40 €
Frühstück, Auswahl: Trucker-Frühstück mit 3 Rühr- oder Spiegeleier mit Schinken oder Speck, 1 Brötchen und Butter für 4,90 €; Frühstücks-Büfett von 6–11 Uhr für 7,90 €
Essen, Auswahl: "Stoßdämpfer": Currywurst mit hausgemachter Currysauce und Pommes für 8,90 €; Schnitzel Wiener Art mit hausgemachter Panade, Bratensauce und Pommes für 9,90 €
Freizeit: 5 Bildschirme, 6 Spielautomaten, Sky Sports Bar
Eis- und Schneegerüst: ja
DocStop: nein

Dieser Artikel stammt aus Heft FERNFAHRER 04/2016.
Hier finden Sie alle Artikel dieser Ausgabe im Überblick.

Autor

Foto

Gundel Jacobi

Datum

7. März 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
David Keil, Berater und Projektmanager Logistiksoftware und Telematiksysteme David Keil Berater Logistiksoftware und Telematiksysteme
Beratung, Implementierung und Schulung von Logistiksoftware bei Unternehmungen. Anpassung und… Profil anzeigen Frage stellen
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.