DPD Zoom

DPD: Dienstleister bietet exaktes Live-Tracking an

Der Expressdienstleister DPD bietet künftig eine erweiterte Sendungsverfolg an. Dazu zählen beispielsweise Live-Tracking in Echtzeit und ein definiertes Lieferfenster.

"Die Möglichkeiten unseres kartengestützten Live-Trackings sind im deutschen Paketmarkt absolut einzigartig", sagt Boris Winkelmann, CEO von DPD. Dabei genüge schon ein Smartphone, um den neuen Service komplett zu nutzen. Während der Zustellung sieht der Empfänger laut DPD in Echtzeit auf einer Karte, an welchem Punkt sich sein Paket befindet, wie der Zusteller heißt und wie viele Stationen noch zwischen der eigenen Adresse und dem aktuellen Halt des Zustellers liegen. Am Vortag der Zustellung erhält der Empfänger demnach eine SMS oder E-Mail, um ihn über die morgige Sendung zu informieren. Am Morgen der Zustellung, so DPD, betrage das Zustellfenster eine Stunde. Dieses werde im Lauf der Zustellung auf 30 Minuten präzisiert.

Neben dem exakten Tracking kann der Empfänger zudem den Zustelltag ändern oder sein Paket umleiten. Eine E-Mail oder SMS informiere den Empfänger, wenn sein Paket am gewünschten Ort bereitliegt. Für den Empfänger sind diese zusätzlichen Services laut DPD kostenfrei.

Ford Transit Custom

Autor

Foto

DPD

Datum

25. Juli 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.