DKV Euro Service, Eco Performance Award Zoom

DKV Euro Service: Eco Performance Award geht an drei Logistiker

Der Tankkarten-Dienstleister DKV Euro Service hat in Hamburg zum fünften Mal den Nachhaltigkeitspreis Eco Performance Award vergeben. Dabei waren die Bewerber so gut, dass es in diesem Jahr drei statt zwei Sieger gab.

In der Kategorie Großkunden zeichnete DKV Euro Service in diesem Jahr nicht nur die Schweizer Camion Transport mit diesem Preis für Nachhaltigkeit im gewerblichen Gütertransport aus. Die Eidgenossen mussten sich die 10.000 Euro allerdings mit Ekol Logistics aus Istanbul teilen – womit erstmals ein türkisches Unternehmen prämiert wurde. Gewinner der Kategorie kleine und mittlere Unternehmen wurde die Max Müller Spedition, die die vollen 10.000 Euro mit nach Opfenbach im Allgäu nehmen darf.

Niedrige Kosten, hohe Leistungsqualität plus hohes Maß an Umweltverträglichkeit

"Wir wollen Unternehmen ehren, denen es in ihrem täglichen Geschäft auf vorbildliche Weise gelingt, ein niedriges Kostenniveau, hohe Leistungsqualität und ein hohes Maß an Umweltverträglichkeit auf intelligente Weise miteinander zu vereinen", sagte DKV-Geschäftsführer Dr. Alexander Hufnagl. Das sei der Jury aufgrund der sehr guten Einsendungen dieses Mal aber extrem schwer gefallen. "Das Spitzenfeld war erneut eng besetzt", erklärte der Jury-Vorsitzende Professor Dr. Wolfgang Stölzle von der Universität St. Gallen. Zumal die Veranstaltung immer weitere Kreise zieht – was sich an den internationalen Teilnehmern zeige.
Bei dem Eco Performance Award legt die Jury nicht nur Wert auf ökologische Lösungen – auch soziale und ökonomische Ansätze spielen eine Rolle. So wurden etwa auch Aus- und Weiterbildungsbemühungen der drei Unternehmen gewürdigt.  

Der Preis an sich war dieses Mal selbst nachhaltig. Er besteht aus einer etwa zehn Zentimeter großen Glaskugel, das von er Holzhalterung umrahmt wird und mit gereinigtem Meerwasser gefüllt ist. Darin leben Krebse und Algen in einer sogenannten Ecosphere. In diesem speziellen Aquarium können dessen Bewohner ohne äußere Eingriffe über mehrere Jahre leben. Es stellt ein vereinfachtes, künstliches Ökosystem dar.

Portraits

Autor

Foto

DKV Euro Service

Datum

15. Mai 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.