Zoom

Dialogforum: Ermäßigt zur BWVL-Jahrestagung kommen

Der Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik (BWVL) deckt bei seinem Dialogforum am Mittwoch, 14. Oktober, in Berlin ein breites Spektrum an Branchenthemen ab.

Es reicht vom Schutz vor Ladungsdiebstahl über neueste Entwicklungen bei Mindestlohn und Sozialvorschriften bis hin zur Zukunft des eigenen Fuhrparks bei Industrie und Handel und zur Rekrutierung von geeigneten Mitarbeitern für Transport und Logistik. Diese Themen werden in teilweise parallel stattfindenden Workshops behandelt, bei denen sich die Teilnehmer auch selbst aktiv einbringen können.  Die Veranstaltung mit der Überschrift "Logistik bewegt" beginnt um 9 Uhr und findet im Hotel Pullman/Schweizerhof statt.

Besonderer Schwerpunkt: Finanzierung der Infrastruktur

Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Finanzierung der Verkehrsinfrastruktur. Die Teilnehmer erfahren aus erster Hand, wie die Bundesregierung entsprechende Impulse setzen beziehungsweise das dafür notwendige Geld mobilisieren will. Mit von der Partie ist sowohl die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesverkehrsministerium, Dorothee Bär (CSU), als auch der frühere Bundesverkehrsminister Kurt Bodewig. Er hatte vor zwei Jahren die Ergebnisse einer von ihm geführten Kommission zur nachhaltigen Verkehrsinfrastruktur-Finanzierung vorgestellt. Mit einer Podiumsdiskussion zu den künftigen Herausforderungen für die Branche klingt die Veranstaltung aus.

100 Euro Rabatt für trans aktuell-Abonnenten

Auch in diesem Jahr räumt der BWVL interessierten Leserinnen und Lesern der Fachzeitschrift trans aktuell eine Ermäßigung von 100 Euro  ein. Die Teilnahmegebühr für Abonnenten beträgt 295 statt 395 Euro. Interessenten wenden sich bitte an Uta Sickel im ETM Verlag, Tel.: 07 11/7 84 98 31, E-Mail: uta.sickel@etm-Verlag.de

Matthias Rathmann, trans aktuell Chefredakteur

Autor

Foto

Andreas Techel

Datum

27. August 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Klaus Ridder Gefahrguttransport
Fachbuchautor für Gefahrgutliteratur sowie Leiter von Seminaren und Kongressen im Bereich… Profil anzeigen Frage stellen
Prof. Dr.-Ing. Heinz-Leo Dudek, Experte für Telematik Heinz-Leo Dudek Telematik
Prof. Dr. Dudek ist Studiengangsleiter für das Wirtschaftsingenieurwesen an der DHBW Ravensburg… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.