Logistik Preis 2015, BVL, Halle, Lager, Roboter Zoom

Deutscher Logistik-Preis 2015: Treffpunkt Stargate ausgezeichnet

Der Deutsche Logistik-Preis 2015 ging an BLG Logistics gemeinsam mit dem Handelsunternehmen Engelbert Strauss für das Projekt "Treffpunkt Stargate – Logistik an der Schnittstelle von Mensch und Roboter".

Dabei handelt es sich um eine außergewöhnliche Lager- und Kommissionierlösung. 75 intelligente Transportfahrzeuge, sogenannte Carries, unterfahren die Regale und bringen diese auf festgelegten Wegen zu einem der fünf ergonomisch gestalteten Pick-Stationen, womit die Laufwege zu den 800 Regalen entfallen. An diesen Stargates, an denen die Mitarbeiter kommissionieren, kommen dann Pick-by-Light und Put-to-Light-Techniken zum Einsatz. Die Lösung war nötig, um den Gegebenheiten in der Bestandsimmobilie, einer denkmalgeschützten Halle von BLG Logistics in Frankfurt, Rechnung zu tragen: 110 Säulen auf 4.500 Quadratmetern und eine Raumhöhe von nur 3,70 Meter.

Portraits

Autor

Foto

Tristan Vankann

Datum

2. November 2015
5 4 3 2 1 5 5 1
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.