: DEKRA Berufskraftfahrer - Video Luftdruck

@import url(http://www.fernfahrer.de/dekra-images/dekra.css ); /*   DEKRA Berufskraftfahrer: Weiterbildung und Seminare Kompetenz im Doppelpack: Qualität gemeinsam sichern Das Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) stellt Fahrer und Unternehmer gleichermaßen vor neue Herausforderungen: Seit September 2009 reicht ein Führerschein der C-Klasse ohne Zusatzqualifikation für gewerbliche LKW-Fahrer nicht mehr aus. Für Busfahrer (D-Klasse) gilt die entsprechende Regelung bereits seit September 2008. Als DEKRA Akademie haben wir Ihnen ein umfangreiches Servicepaket geschnürt.   Sie suchen nach Ihrer Weiterbildung? Suchen Sie Ihre Weiterbildung in der Region Ihrer Wahl! Region/PLZ 0000 1000 2000 3000 4000 5000 6000 7000 8000 9000 Sie suchen Inhouse - Seminare? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.Zum Kontaktformular   Tipps und Tricks Aktuell und mit modernster Multimedia-Technik präsentiert DEKRA in dieser Rubrik regelmäßig neue Tipps und Tricks zum Kraftfahrer-Alltag. Hier lernen auch alte Hasen immer wieder Neues!   Der richtige Luftdruck beeinflusst die Sicherheit, den Komfort, den Kraftstoffverbrauch und die Lebensdauer der Reifen. Er nimmt also großen Einfluss auf den Kraftstoffverbrauch und somit auf die wirtschaftliche Fahrweise des Fahrers. Merke: • Da der richtige Luftdruck auch abhängig ist vom Gewicht (z.B. der Ladung) und der Einsatzart sollte er vor jeder Fahrt überprüft werden.   Weitere Tipps und Tricks ABS Feinstaubverordnung Rollwiderstand Sommer und Winterreifen Verhalten bei Feuer Luftdruck ESP Kraftstofffilter Tagesruhezeiten  

Datum

21. April 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Rechtsanwältin Judith Sommer, Fachanwältin für Arbeitsrecht. Judith Sommer Fachanwältin für Arbeitsrecht
Rechtsanwältin Judith Sommer ist Fachanwältin für Arbeitsrecht. Seit über 10 Jahren berät und… Profil anzeigen Frage stellen
Monique Müller, Anwältin in den Bereichen Zivilrecht und Familienrecht Monique Müller Anwältin Zivilrecht und Familienrecht
Mein Schwerpunkt liegt im Bereich des allgemeinen Zivilrecht, Familien- und Erbrecht. Profil anzeigen Frage stellen