Autobahn Zoom

DB Schenker Logistics: Neues Terminal in Prag nimmt Betrieb auf

Der Logistikkonzern DB Schenker Logistics hat ein neues Terminal nahe der tschechischen Hauptstadt Prag eröffnet.

Im Business Park in Rudna erstreckt sich der neue Logistikkomplex über 90.800 Quadratmeter. Laut DB Schenker ist dort künftig auch die tschechische Landesorganisation des Unternehmens angesiedelt. Demnach verfügt der Standort über eine 8.000 Quadratmeter große Halle mit 92 Ladetoren, davon sechs für Jumbo-Auflieger. Nach eigenen Angaben arbeiten im 4.700 Quadratmeter großen Verwaltungsgebäude zur Zeit etwa 270 Mitarbeiter.

"Die gute Verkehrsanbindung der neuen Anlage ermöglicht einen deutlich schnelleren und effektiveren Warenumschlag", sagt Karl Nutzinger, Mitglied des Vorstands bei Schenker. Gleichzeitig sei man stolz darauf, den Standort nach neuesten Sicherheits- und Umweltstandards ausgerüstet zu haben. Demnach verfügt die Anlage über ein eigenes Zoll- und Gefahrgutlager. Zudem sei eine Inhouse-Photovoltaik-Tankstelle vor Ort, ebenso wie eine Flüssiggas-Tankstelle.

Ford Transit Custom

Autor

Foto

Matthias Rathmann

Datum

20. November 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.