Zoom

Cummins: So werden Diesel effizienter

Der Motorenhersteller Cummins zeigt auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover einige neue Entwicklungen, die allesamt den Dieselmotor noch effizienter machen sollen.

Dazu zählen die Cummins EcoFit Compact Box zur Abgasnachbehandlung. Laut Hersteller sollen Fahrzeughersteller die Harnstoff-Box für Lkw und Busse besonders einfach in ihr Fahrzeug integrieren können. Ebenso neu ist laut Cummins der Integrierte Starter Generator namens CorePlus. Er sitzt zwischen Motor und Getriebe. Laut Cummins hat der Generator nur minimal Auswirkungen auf die Länge des Antriebstrangs. Man wolle mit solchen Modulen die Evolution der Motor-Elektrifizierung und die Hybridisierung vorantreiben. Außerdem zeigt Cummins eine neue Generation von Turboladern, den HE300VG. Die Effizienz des Laders soll um zwölf Prozent steigen, was sich auch positiv auf Verbrauch und Emissionsverhalten auswirken. Zudem sei der Lader zehn Prozent leichter als sein Vorgänger. Zudem verfüge der Turbo über eine variable Turbinengeometrie.

Ford Transit Custom

Autor

Foto

Cummins

Datum

24. September 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Jan Bergrath beobachtet und beschreibt seit über 25 Jahren als freier Fachjournalist die… Profil anzeigen Frage stellen
Prof. Dr.-Ing. Heinz-Leo Dudek, Experte für Telematik Heinz-Leo Dudek Telematik
Prof. Dr. Dudek ist Studiengangsleiter für das Wirtschaftsingenieurwesen an der DHBW Ravensburg… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.