Straße, Himmel, Wolke Zoom

BWVL : Bundesverband lädt zur Jahrestagung

Diskussionsstoff dürfte es bei der nächsten Jahrestagung des Bundesverbands Wirtschaft, Verkehr und Logistik (BWVL) am Donnerstag, 14. November, in Berlin genügend geben.

Zum einen warten auf die Teilnehmer Ansprachen sowohl durch den noch amtierenden wie einen früheren Verkehrsminister – namentlich durch Dr. Peter Ramsauer (CSU) beziehungsweise den früheren Minister und heutigen VDA-Präsidenten Matthias Wissmann.

Thema eines Workshops: Infrastruktur-Finanzierung

Zum anderen haben BWVL-Präsident Jochen Quick und Hauptgeschäftsführer Christian Labrot ein Programm zusammengestellt, das aktuell und nutzwertig zugleich ist. Denn pünktlich nach Veröffentlichung der Ergebnisse der Bodewig-Kommission widmet sich der erste Workshop vor der Mittagspause der Herausforderung Infrastruktur-Finanzierung. Nach der Pause ist Konzentration gefragt, wenn es um das komplizierte Thema Vertragsgestaltung und Risikoabsicherung geht.

Weitere Workshops zu den Themen Nutzfahrzeugtechnik und Effizienz in der Transportlogistik runden das Programm ab. Die Veranstaltung im Maritim Hotel Pro Arte in der Friedrichstraße beginnt um 09.15 Uhr. trans aktuell-Leser erhalten auf die Tagungsgebühr von 390 Euro eine Ermäßigung von 100 Euro. Anmeldung über Redaktionsassistentin Iris Rocktaeschel, Tel: 07 11/7 84 98 40, iris.rocktaeschel@etm-verlag.de    

Matthias Rathmann, trans aktuell Chefredakteur

Autor

Foto

Fotolia

Datum

15. Oktober 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.