Dobrindt. Lang-Lkw Zoom

Bundesverkehrsminister Dobrindt: Lang-Lkw im Regelbetrieb gefordert

"Mein Ziel ist der Regelbetrieb. Wir brauchen die Lang-Lkw auf unseren Straßen", sagte Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt auf der IAA Nutzfahrzeuge.

Bei der offiziellen Eröffnung der IAA Nutzfahrzeuge erklärte der Präsident des Verbands der Automobilindustrie (VDA)  Matthias Wissmann, dass in Sachen Effizient durchaus noch mehr drin sei:  Hier könne der Lang-Lkw einen erheblichen Beitrag leisten, erklärte er vor mehr als 700 Gästen aus Politik und Wirtschaft. "Wir haben ein Drittel mehr Volumen bei gleichen geltenden Gewichtsbeschränkungen. Wir haben den Grundsatz zwei statt drei Lkw-Fahrten, weniger Beanspruchung unserer Infrastruktur, weniger Spritverbrauch, höhere Wirtschaftlichkeit in allen Punkten mit erfüllt", sagte Wissmann. Dem konnte auch Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) nur zustimmen. Der ging daher sogar noch einen Schritt weiter: "Mein Ziel ist der Regelbetrieb. Wir brauchen die Lang-Lkw auf unseren Straßen."

Portraits

Autor

Foto

Jacek Bilski, BMVI; Montage: Haug

Datum

26. September 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen
Björn Kränicke, Experte für Aus- und Weiterbildung BKF Björn Kränicke Aus- und Weiterbildung BKF
Koordinator des CompetenceCenters Transport-Logistik und zuständig für die Entwicklung und Pflege… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.