Thomas Horst, Lars Purkarthofer, BIEK Zoom

Bundesverband Paket und Expresslogistik: Zwei neue Vorstände berufen

Der Bundesverband Paket und Expresslogistik (BIEK) hat zwei neue Vorstände berufen.

Lars Purkarthofer, Leiter der Konzernrepräsentanz von UPS Deutschland in Berlin, übernimmt als Vorstand den Bereich Public Affairs. Er folgt auf Uwe Detering, der sich den Verband verlässt. Thomas Horst, Geschäftsführer Sales der Hermes Logistik Gruppe Deutschland sowie der Hermes Transport Logistics, ist als weiterer Vorstand künftig für den Bereich Markt zuständig. Horst verantwortet seit Juli 2014 bei Hermes Transport Logistics als Geschäftsführer den Bereich Sales. Purkarthofer leitet seit 2011 das Berliner Büro von UPS, zugleich verantwortet er die nationalen Public-Affairs-Aktivitäten des Unternehmens.

Im 1982 gegründeten BIEK sind Kurier-Express- und Paketdienste wie zum Beispiel DPD, GO!, Hermes, TNT und UPS organisiert. Die Branche erwirtschaftet laut BIEK einen Umsatz von 16,6 Milliarden Euro.
 
 

Susanne Spotz, ETM online

Autor

Foto

BIEK, Hermes Logistik

Datum

29. Oktober 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.