Zoom

BMVI: Neue Stabstelle „Klimafreundliche Mobilität“

Das BMVI richtet zum 23. Januar eine Stabstelle zum Thema "Klimafreundliche Mobilität" unter der Leitung von Helge Pols ein.

Wie das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) Eurotransport.de gegenüber bestätigte, nimmt zum 23. Januar die Stabstelle "Klimafreundliche Mobilität" die Arbeit auf. Die Leitung übernimmt Helge Pols, der bisher dem Referat "Energie und Klimaschutz" vorstand. Die Stabstelle solle Lösungen zum Energieverbrauch im Bereich Verkehr finden und den Einsatz von alternativen Antrieben vorantreiben.

Franziska Niess

Autor

Foto

MAN

Datum

18. Januar 2017
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Andy Apfelstädt, Experte für Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation Andy Apfelstädt Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation
Ich betreue als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Verkehr und Raum der Fachhochschule… Profil anzeigen Frage stellen
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.