BAG: Förderungen online beantragen Zoom

: BAG: Förderungen online beantragen

Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) hat den ersten Schritt in Richtung einer elektronischen Antragsstellung gemacht.

Seit dieser Woche gelangt man unter www.bag.bund.de und dort unter dem Menüpunkt Förderprogramme zum Link Elektronische Antragsstellung. Direkt geht’s übrigens mit der Adresse https://antrag-bvbs.bund.de zur entsprechenden Startseite. Wer dort ein Konto anlegt , kann alle Anträge elektronisch bearbeiten und abschicken. Sie unterscheiden sich nicht von denen in Papierform. Anlagen wie etwa Fahrzeugnachweise können entweder ebenfalls elektronisch als Datei oder aber per Post nachgereicht werden. Einzig die Unterschrift erfordert bislang noch den Ausdruck eines Kontrollblatts, das dann postalisch oder per Fax ans BAG muss. Doch nicht nur die Antragsstellung läuft online - auch die gesamte Korrespondenz inklusive der Archivierung findet auf dem Web-Portal statt. Wobei neue Eingänge durch eine E-Mail an eine vom Nutzer angegebene Adresse erfolgt. Text: Carsten Nallinger Datum: 29.11.2010

Datum

29. November 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Andy Apfelstädt, Experte für Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation Andy Apfelstädt Kostenrechnung und Frachtpreiskalkulation
Ich betreue als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Verkehr und Raum der Fachhochschule… Profil anzeigen Frage stellen
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen