Unfall, Lkw, Symbolbild Zoom

Autobahn 2: Schwerer Unfall am Stauende

Die Situation auf der A2 bei Hannover werde immer schlimmer, berichtet uns ein Leser. Erst gestern hat es einen schweren Unfall mit vier betroffenen Sattelzügen gegeben.

Wie die Polizeidirektion Hannover meldet, war es in Fahrtrichtung Berlin – zwischen den Anschlussstellen Hannover Kreuz Ost und Lehrte – zu einem Rückstau gekommen. Am Ende des Staus standen auf dem rechten Fahrstreifen ein polnischer, davor ein deutscher und vor diesem wiederum ein polnischer Lkw. Von hinten näherte sich der Fahrer eines tschechischen Sattelzuges. Er erkannte die Situation wohl zu spät, krachte in das Stauende und schob die drei Sattelzüge ineinander. Deren Fahrer blieben glücklicherweise unverletzt. Der tschechische Fahrer und sein Beifahrer wurden jedoch eingeklemmt und einer von beiden schwer verletzt.

Marco Thorenz passierte mit seinem Lkw kurz nach dem Eintreffen der Polizei die Unfallstelle. „Ich bin hart im Nehmen, aber als ich die Fahrer da eingeklemmt liegen sah, kamen mir echt die Tränen“, berichtet er schockiert. Die Situation auf der A2 zwischen Braunschweig und Hannover sei seit einigen Monaten richtig schlimm. Nicht nur wegen der vielen Baustellen, sondern auch weil dort so viele Lastzüge aus Osteuropa unterwegs seien. Deren Fahrer würden sich weder um genügend Abstand zum Vordermann noch um Überholverbote scheren, wie Thorenz frustriert erzählt. Viele deutsche Fahrer würden die A2 inzwischen so gut es geht meiden.

Johannes Roller, Redakteur FERNFAHRER

Autor

Foto

Matthias Rathmann

Datum

17. April 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Kristina Dietze von der Polizeidirektion Görlitz/ Autobahnpolizei Kristina Dietze Polizeioberkommissarin Autobahnpolizeirevier Bautzen
Expertin für Gefahrguttransporte (aus polizeilicher Sicht), Vermögensabschöpfung im… Profil anzeigen Frage stellen
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Beratung von Unternehmen und Fahrern rund um das Thema Lenk- und Ruhezeiten. Schwerpunkt im… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.