Zoom

: Auftakt zum Fahrerwettbewerb

Am kommenden Samstag um 9.00 Uhr startet im ADAC Fahrsicherheitszentrum in Lüneburg die erste Vorentscheidung zum großen Scania-Fahrerwettbewerb YETD 2010, den der schwedische Fahrzeughersteller dieses Jahr mit dem ADAC zusammen ausrichtet. Es treten 36 Fahrer gegeneinander an, um zu beweisen wer den Lkw am besten im Griff hat.

Die drei Tagessieger qualifizieren sich für das Deutschlandfinale, das am 24. Juli beim Truck-Grand-Prix auf dem Nürburgring stattfindet. Der Sieger dort bekommt zum Pokal eine USA-Reise für zwei Personen und eine grandiose Siegesfeier. Der beste Fahrer unter 35 Jahre qualifiziert sich am Ring für das Europafinale am 8. und 9. Oktober in Schweden. Dem Sieger dort überreicht Scania eine nagelneue Sattelzugmaschine der neuen R-Baureihe im Wert von 100.000 Euro. Alle weiteren Infos unter gibt es unter www.lkw-fahrerwettbewerb.de.   Die Vorrunden-Termine: Samstag, 27. März 2010: ADAC Fahrsicherheitszentrum Lüneburg 21409 Embsen (Hamburg/Mecklenburg-Vorpommern) Samstag, 10. April 2010: ADAC Fahrsicherheitszentrum Grevenbroich 41515 Grevenbroich (Nordrhein-Westfalen) Samstag, 15. Mai 2010: ADAC Fahrsicherheitszentrum Nürburgring 53520 Nürburgring (Rheinland-Pfalz) Samstag, 22. Mai 2010: ADAC Fahrsicherheitszentrum Berlin-Brandenburg/Linthe 14822 Linthe (Berlin-Brandenburg) Samstag, 5. Juni 2010: ADAC Fahrsicherheitszentrum Nohra 99428 Nohra (Thüringen/Sachsen) Samstag, 19. Juni 2010: ADAC Fahrsicherheitszentrum Augsburg 86169 Augsburg (Bayern) Samstag, 26. Juni 2010: ADAC Trainingsanlage Ahlhorn 26197 Ahlhorn (Niedersachsen/Sachsen-Anhalt/Bremen) Samstag, 3. Juli 2010: ADAC Trainingsanlage Albersdorf 25767 Albersdorf (Schleswig-Holstein) Samstag, 24. Juli 2010: Finale ADAC Fahrsicherheitszentrum Nürburgring im Rahmen des Truck-Grand-Prix 2010 Text: Andreas Techel Datum: 24.03.2010

Datum

24. März 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Monique Müller, Anwältin in den Bereichen Zivilrecht und Familienrecht Monique Müller Anwältin Zivilrecht und Familienrecht
Mein Schwerpunkt liegt im Bereich des allgemeinen Zivilrecht, Familien- und Erbrecht. Profil anzeigen Frage stellen
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Beratung von Fahrern und Unternehmern rund um das Thema Navigationsgeräte für den Einsatz im… Profil anzeigen Frage stellen