Zoom

Auf Achse: US-Truck Korso

American Truck Promotion auf dem Truck Grand Prix

Fans von US- und Showtrucks können sich freuen: American Truck Promotion präsentiert auf beim Truck GP am Nürburgring 12 Show-Trucks aus Amerika. Neben dem neuen FERNFAHRER Free & Easy Showtruck, gibt es weitere Highlights der Marken Peterbilt, Kenworth und Volvo. Der Chef von American Truck Promotion Marko Barkanowitz importiert seit vielen Jahren US Trucks nach Deutschland. Nach der Überfahrt von Kanada oder den USA werden die Trucks anschließend in Cottbus für die Kunden neu aufgebaut, lackiert und mit viel Edelstahl und Chrom veredelt. Zu besichtigen sind diese Glanzstücke vom 24. bis 26 Juli im Fahrerlager bei Truckrennen in der Eifel. Im Fahrerlager ist beim Truck GP jeder herzlich willkommen. Hier gilt noch: Staunen, besichtigen und fotografieren sind erlaubt und erwünscht. Ein weiters Highlight ist Europas größter US-Truck Korso. Am Samstag bringen die PS-starken Trucks den Nürburgring zum Beben. So viele schöne und seltene Trucks bekommt man nur selten zu sehen. Weitere Informationen zu den US-Trucks stehen im Internet unter www-us-truck.com. Am FERNFAHRER Clubzelt gibt es noch US-XXL Poster für nur 3 Euro.

Datum

20. Juli 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare