Zoom

Auf Achse: Neue Entwicklungen

Neue Entwicklungen im Truck Race

Der Wechsel zwischen der Truck Race Saison 2009 und 2010 bleibt so turbulent, wie er mit dem scheinbaren Rücktritt von Team Allgäuer begonnen hat. Nachdem kurz nach dem Saisonfinale ein Schreiben an die FIA für Furore und Spekulationen gesorgt hat, schreibt Team Allgäuer nun auf der Homepage, dass es wohl 2010 doch weitergehe. Genauso spekulativ sind die Gerüchte um eine Rückkehr von Gerd Körber, die in der Szene kursieren. Nach neuesten Informationen soll Buggyra-Mann Mario Kress mit Renault im Gespräch sein. Dazu stehen Gerüchte um ein neues Team im Raum. Als Fahrer wird nach wie vor Gerd Körber gehandelt. Was bleibt ist aber allerorten die Sponsorenfrage. Was aus den Gerüchten wird, erfahrt ihr bei uns.

Datum

16. Dezember 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare