Zoom

Auf Achse: Modifizierte Regeln

Modifizierte Regeln beim Truck Race für die Saison 2009

2009 wird es nach Bestätigung durch das F.I.A. World Council folgende Änderung im Rennablauf geben: Am Freitag oder Samstag wird es, wie gewohnt zweimal ein freies Training (je 20 Minuten) geben. Wenn die freien Trainings am Freitag stattfinden, geht es am Samstag mit einem Warm-up zu 15 Minuten los. Das Zeittraining mit 20 min ergibt die Aufstellung für das Championship-Rennen über 45 km +/- 1 Runde. Der Sieger bekommt nach altem Schema 20 Punkte, die 10. Position einen Punkt. Das Ergebnis dieses Rennens ergibt die Startaufstellung des anschließenden Challenge Race -der Name ist noch nicht offiziell- nur werden de ersten 8 Positionen getauscht. Der erste des Championship-Race startet auf Position 8 der zweite auf Position 7 usw. Das Rennen geht über die gleiche Distanz wie das Championship- Rennen aber der Sieger bekommt nur 10 Punkte, der Zehnte einen Punkt.

Datum

11. Februar 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare