Zoom

Auf Achse: Luxus-Geländewagen

Mercedes-Benz als Offroad-Champion

Die Leser der Fachzeitschrift „Off Road“ haben drei Modelle von Mercedes zum „Geländewagen des Jahres 2010“ gewählt. Die G-Klasse holt sich damit zum siebten Mal den Titel in der Kategorie „Luxus-Geländewagen“. Die M-Klasse sahnt als bester „Luxus-SUV“ ab. Der Titel der „Off Road“ ist allerdings nicht der einzige, den die G-Klasse eingeheimst hat. Schon ganze 14 mal wählten die Leser des Fachblatts „auto motor und sport“ den G zum „besten Geländewagen der Welt“. Doch nicht nur die Matchbox Fraktion aus dem Hause Mercedes holt die Pokale. Der Unimog ist weiter unschlagbar auf Platz eins bei den „Sonderfahrzeugen“. Er holt sich damit den Titel schon zum sechsten Mal in Folge. Die Presse hat besonders „sein Konzept überragender Geländegängigkeit in Kombination mit höchster Robustheit“ gelobt. Betrachtet man den Offroad-Sport, liegt das auch gar nicht weit entfernt. Der Gesamtsieg der Rallye Breslau ist 2008 an einen Unimog gegangen. Die Klassen S1 und S2 der Truck Trial Szene kommen geschlossen aus Gaggenau/Wörth.

Datum

4. Februar 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare