Hefttitel lao Montage 04/13 Zoom

April-Ausgabe: Neue lastauto omnibus ab 14. März am Kiosk

Die neue Ausgabe von lastauto omnibus liegt ab 14. März druckfrisch am Kiosk - mit einigen Tagen Verspätung. Schuld daran ist der neue Mercedes Atego. lastauto omnibus hat sich alle Bilder und technische Daten sowie Spezifikationen vorab gesichert. Berichten durfte das Magazin erst jetzt.

So kommt neben dem kleinen Reihensechser OM 936 erstmals auch der neue Vierzylinder OM 934 zum Einsatz. Überragend sind bei beiden Motoren die spezifischen Leistungswerte. In lastauto omnibus 4 lesen Sie zudem, welche Kabinen und Fahrgestell- sowie Getriebevarianten für Mercedes City-Star verfügbar sind.

Mercedes Actros gegen Freightliner Cascadia und Co.

Europa war dem Daimler-Konzern noch nie genug. Mit den Marken Mercedes, Freightliner, Fuso, Foton Auman und Bharat-Benz beackert der Konzern alle Kontinente des Erdballs. Stellvertretend sind wir Europas meistverkauften Lkw, den Mercedes Actros, im direkten Vergleich mit Freightliner Cascadia (Nordamerika), Fuso Super Great (Japan), Foton Auman (China) sowie Bharat Benz HDT (Indien) gefahren und haben dabei so manche Überraschung erlebt. Der eine oder andere Truck aus einem vermeintlichen Lkw-Entwicklungsland ist besser als sein Ruf.

Fünf Fahrerhäuser treten zum Vergleich an

Fünf mittelhohe Fahrerhäuser für den Fernverkehr treten zum Kräftemessen an. Mit dabei sind die neuen Kabinen von DAF, Mercedes und Volvo sowie die bekannten Häuser von MAN und Scania. Auf das Fahrerhaus bezogen spielt die Abgasnorm Euro 6 eine wesentliche Rolle. Denn das Mehr an benötigter Kühlfläche führt zwangsläufig zu größeren Umbauten an Rahmenvorderteil und Fahrerhausfront. DAF nahm dies zum Anlass, das XF-Fahrerhaus gründlich zu renovieren. Mercedes und Volvo hingegen bauten gleich komplett neue Lkw. Wie die Fahrerhäuser im Test abschnitten, finden Sie im April-Heft von lastauto omnibus.

Hochdecker von VDL 

Flink dreht der 14 Meter lange Hochdecker von VDL bei der Fotofahrt in einem Zug auf der Wendeplatte. Schlängelt sich auf der Landstraßenetappe verblüffend beweglich durch enge Orte. Zieht behände durch die Kreisverkehre entlang der Bundesstraße, windet sich auf der Bergstrecke gekonnt um zwei Haarnadelkurven. Wie sich der lange VDL abseits und auf der Autobahn anstellt, zeigt der Test im Heft 4 von lastauto omnibus .

Andreas Wolf lastauto omnibus

Autor

Datum

13. März 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.