Zoom

Amazon: Rekord im Weihnachtsgeschäft

Der Online-Versandhändler Amazon vermeldet Rekordwerte für das vergangene Weihnachtsgeschäft. Nach eigenen Angaben nahm der 15. Dezember die Spitzenposition ein.

An diesem Tag, so Amazon, bestellten Kunden 15 Prozent mehr Produkte als im Jahr zuvor. Insgesamt beziffert das Unternehmen die Bestellungen am diesem Spitzentag auf 4,6 Millionen, was etwa 53 Bestellungen pro Sekunde entspräche. Weiter meldet der Händler, auf Grund des guten Weihnachtsgeschäfts könne man 1.300 Saisonkräfte übernehmen. Ursprünglich wurden diese demnach nur für das Weihnachtsgeschäft eingestellt. Dem Großteil will Amazon nun nach eigenen Angaben bis mindestens 31.12.2014 beschäftigen. Ein Teil der 1.300 ehemaligen Saisonkräfte werde unbefristet eingestellt.

Ford Transit Custom

Autor

Foto

Amazon

Datum

3. Januar 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.