Zoom
Foto: Daimler

Actros, Antos und Arocs: Vorausschauender Tempomat als Nachrüst-Kit

Daimler bietet ab April ein Nachrüst-Kit für den vorausschauenden Tempomaten Predictive Powertrain Control in den Modellen Actros, Antos und Arocs an.

Das Set kostet 1.500 Euro netto, der Einbau des zusätzlichen Steuergeräts ist laut Daimler in rund 2,5 Stunden erledigt. Eine zusätzliche Abnahme durch eine Prüforganisation sei nicht notwendig. Voraussetzung sei, das der Lkw nicht älter als August 2012 ist und das vollautomatisierte Getriebe Mercedes PowerShift 3 an Bord hat. Updates halten demnach Karten- und Datenmaterial auf dem neuesten Stand. Laut Unternehmensangaben senkt das System den Kraftstoffverbrauch um bis zu fünf Prozent. Dies reduziere die Gesamtbetriebskosten des Lkw. Zudem habe sich das System innerhalb von einigen Monaten amortisiert.

Ford Transit Custom

Autor

Datum

13. März 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
David Keil, Berater und Projektmanager Logistiksoftware und Telematiksysteme David Keil Berater Logistiksoftware und Telematiksysteme
Beratung, Implementierung und Schulung von Logistiksoftware bei Unternehmungen. Anpassung und… Profil anzeigen Frage stellen
Prof. Dr.-Ing. Heinz-Leo Dudek, Experte für Telematik Heinz-Leo Dudek Telematik
Prof. Dr. Dudek ist Studiengangsleiter für das Wirtschaftsingenieurwesen an der DHBW Ravensburg… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.