GPSoverIP, Navigon, GPSauge DS1 Navigon 70 Premium Open Zoom

Navigon und GPSoverIP: Flottenmanagement auf GPS-Basis

Navigon und GPSoverIP bringen diesen Mai gemeinsam ein GPS-basiertes Flottenmanagement-System auf den Markt. Sein Name lautet GPSauge DS1 Navigon 70 Premium Open. 

Navigon habe für das Frontend des Systems seinen Lotsen Navigon 70 Premium an die Anforderungen des Flottenmanagements angepasst. Zudem berücksichtige die Software bei der Routenplanung nur Straßen, die für Lkw geeignet sind. GPSoverIP war bei dem Projekt für die Systemkommunikation zuständig. Bei dem neuen System ist auch eine CAN-Live-Übertragung möglich, die Informationen wie Kraftstoffverbrauch oder den aktuellen Kilometerstand in Echtzeit per mobilem Internet übermitteln kann.

Das Telematiksystem GPSauge DS1 Navigon 70 Premium Open ist mit der Flottenmanagement-Schnittstelle (FMS) kompatibel und damit bei den großen Nutzfahrzeugherstellern DAF, Iveco, MAN, Mercedes, Renault Trucks, Scania und Volvo einsetzbar. Das zweiteilige System besteht aus einer Einheit für den DIN-Einbauschacht und einem fünf Zoll großen Touchscreen mit integrierter Bluetooth-Freisprecheinrichtung.

Foto

GPSoverIP

Datum

5. Mai 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Fred Dremel, Experte für Sozialvorschriften für das Fahrpersonal im Strassenverkehr, Arbeitszeitrecht , Kontrollgeräte Fred Dremel Sozialvorschriften
Von 1980 bis 2013 Betriebsprüfer Arbeitsschutz in Aachen auf dem Gebiet Sozialvorschriften für… Profil anzeigen Frage stellen
David Keil, Berater und Projektmanager Logistiksoftware und Telematiksysteme David Keil Berater Logistiksoftware und Telematiksysteme
Beratung, Implementierung und Schulung von Logistiksoftware bei Unternehmungen. Anpassung und… Profil anzeigen Frage stellen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.