Zoom

24 Autohof: Werde offizieller Fahrer

Knapp ein Jahr ist es her, dass die deutsche Nationalmannschaft und damit eine ganze Nation 2014 zum vierten Mal Fußballweltmeister wurde. Und das auch noch in Brasilien, der Heimat einer der ganz großen Fußballnationen. Dass der Gastgeber im Halbfinale gegen Joachim Löw‘s Auswahl 7:1 verlor, tat richtig weh – und löste bei Menschen auf der ganzen Welt ein Feuerwerk der Emotionen aus.

WM-Trailer auf Deutschland-Tour

Um diese WM-Wochen noch einmal aufleben zu lassen, suchen wir Sie – als Fahrer für die außergewöhnliche und zugleich einmalige WM-Wanderausstellung „7:1 – Triumph & Tragödie“. Für die große Deutschland-Tour von 24-Autohof und ETM werden jetzt Fahrer gesucht – sozusagen WM-Botschafter – die einen von Krone zur Verfügung gestellten Trailer etappenweise quer durch die Republik ziehen. Im Zentrum der Ausstellungen stehen dabei Fotoproduktionen, Videoinstallationen und Pressestimmen, die dieses weltweite Medienereignis dokumentieren und aus unterschiedlichen Blickwinkeln dokumentieren.

Deutschland-Tour der besonderen Art

Für diese außergewöhnliche und zugleich einmalige Fußball-WM Wanderausstellung quer durch Deutschland suchen wir interessierte Truck-Fahrer, die – vielleicht mit einem toll gestalteten Truck – unseren Blickfang-Show-Trailer ab dem 01.07.2015 jeden Mittwoch von 24-Autohof zu 24-Autohof fahren. Auftakt der Wanderausstellung ist das Regensburger Bürgerfest am 19. Juni 2015. Danach geht es bis September zu insgesamt zehn 24-Autohof-Rastanlagen. Auf dem Tourenplan stehen dabei: Bad Rappenau, Erlensee-Neuburg, Homberg/Efze, Lutterberg, Wemberg-Koblitz, Mühldorf, Neumarkt/Oberpfalz, Gramschatzer Wald, Bad Rappenau Süd und Sulz-Vöhringen. Die Streckenlänge je Etappe liegt im Schnitt bei 150 - 200 Kilometer. Treibstoff sowie Essen und Trinken für die Strecke ist Sache der 24-Autobahn-Raststätten GmbH.

Was haben Sie davon?

  • Jeder Fahrer, der uns unterstützt, wird per Bild mit seinem Truck in der Rubrik Fotoalbum der aktuellen Ausgabe des FERNFAHRERs und unter www.autohof.net vorgestellt.
  • Die Lkw-Fahrer, die den WM-Trailer transportieren, nehmen automatisch an einer Verlosung von zwei FC Bayern Tickets für ein Bundesliga-Heimspiel seiner Wahl in der Saison 2015/16 teil.
  • Darüber hinaus erhält jeder unserer Fahrer einmalig einen Essensgutschein für vier Personen.

Einsatz für den guten Zweck

Zudem unterstützen die Teilnehmer einen guten Zweck − denn in Brasilien gibt es nicht nur Fußball, sondern auch viele Probleme, unter anderem große Armut, Bildungsdefizite und wenig Mittel für an den Rand der Gesellschaft gedrängte Menschen. Die Ausstellung unterstützt den Verein  „Embaixadores da Alegria“, der Menschen mit Behinderung durch etwas Abwechslung und Alegria (Freude) in die Mitte der Gesellschaft zurück zu bringen will.

Wollen auch Sie ein WM-Botschafter sein? Dann melden Sie hier über die Eingabemaske an.

Dieser Artikel stammt aus Heft FERNFAHRER 06/2015.
Hier finden Sie alle Artikel dieser Ausgabe im Überblick.

Foto

24-Autohof

Datum

8. Mai 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier Matthias Pfitzenmaier Fachanwalt für Verkehrsrecht
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier ist Fachanwalt für Verkehrsrecht. Seit 1997 arbeitet er im… Profil anzeigen Frage stellen
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Jan Bergrath beobachtet und beschreibt seit über 25 Jahren als freier Fachjournalist die… Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.