24-Autohof Neuberg 9 Bilder Zoom

24-Autohof Neuberg: Das erste Vital-Restaurant

An der A 45 bei Frankfurt hat im November 2011 ein Autohof eröffnet – mit dem ersten Vital- Restaurant auf deutschen Autobahnen.

Schon der Eingang ist ungewöhnlich: Eine Mediengondel mit LED-Bildschirmen informiert die Gäste über aktuelle Ereignisse wie Wetter, Straßenzustand, Nachrichten, Aktienkurse oder Sport. Doch die eigentliche Attraktion ist das erste Vital-Restaurant auf deutschen Autobahnen. Das Caféino hat nicht nur Kuchen und süße Stückchen auf der Speisekarte, sondern auch leichte Kost mit gesunden Zutaten.

Bei seinem kulinarischen Angebot legt Chefkoch Heiko Schmietenknop großen Wert auf vitaminreiche und kalorienreduzierte Speisen wie Garnelenspießchenauf Römersalat oder Hähnchenbrustschnitzel. Genau das Richtige für Fernfahrer, die nach der Mahlzeit am Steuer fit bleiben sollen. Den Gästen bleibt aber trotzdem die Wahl, denn der 24-Autohof Neuberg an der Ausfahrt 41, Langenselbold-West, bietet im sogenannten Food-Court auch Burger, Sandwiches und gefrorenen Joghurt an.

Leser wählten die 24-Autohöfe zur besten Autohofkette Deutschlands

Wer Deftiges bevorzugt, bitteschön: Brotzeit, klassische Schnitzel oder Braten sind ebenfalls zu haben. Mitten im Food-Court lädt ein Tresen mit 15 Barhockern zum Verweilen ein. Hier schmeckt das Feierabendbier. Bei schönem Wetter lockt der Paulaner Biergarten ins Freie. Das moderne und doch gemütliche Ambiente der neu errichteten Anlage soll den Lkw-Fahrern den richtigen Rahmen für ein bisschen Entspannung bieten. Der Tankstellenshop zeigt sich übersichtlich angeordnet und gut sortiert, von technischen Artikeln bis hin zu Süßigkeiten.

Großen Wert legten die Planer auch auf die Installation hygienischer Einzel-Duschkabinen. Gründer und Gesellschafter Alexander Ruscheinsky entwickelte 1995 die Marke der 24-Autohöfe. Ingesamt gehören jetzt acht Betriebe dazu. Ein Konzept, das offensichtlich ankommt. Denn 2011 wählten die Leser des FERNFAHRER die Anlagen zur "Besten Autohofkette Deutschlands". Bleibt zu hoffen, dass dieses positive Urteil für alle Mitarbeiter ein Ansporn ist und auch im harten Alltag über die Jahre bestehen kann.

Autor

Foto

Andre Sahorn

Datum

17. Mai 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Unsere Experten
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier Matthias Pfitzenmaier Fachanwalt für Verkehrsrecht
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier ist Fachanwalt für Verkehrsrecht. Seit 1997 arbeitet er im… Profil anzeigen Frage stellen
Monique Müller, Anwältin in den Bereichen Zivilrecht und Familienrecht Monique Müller Anwältin Zivilrecht und Familienrecht
Mein Schwerpunkt liegt im Bereich des allgemeinen Zivilrecht, Familien- und Erbrecht. Profil anzeigen Frage stellen
Aktuelle Fragen
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.